Hier bist Du richtig!

Mieterhöhung bekommen?

Wir prüfen, ob sie berechtigt ist!

Unsere Mitglieder zahlen nur, was wirklich rechtens ist. „Es sind doch ‚nur‘ monatlich 20 Euro mehr?“ Selbst das kann zu viel sein! Wer monatlich nur 10 Euro weniger zahlen muss, tut nicht nur sich, sondern auch seinen Nachbarn einen Gefallen: denn die erhöhte Miete von heute ist die Mietspiegelgrundlage der Mieterhöhungen von morgen.

Von der Betriebskostenabrechnung überrascht?

Ob die Abrechnung im Einklang mit dem Vertrag und Gesetz steht, klären unsere Spezialist:innen.

Die Erfahrung zeigt: jede zweite Abrechnung ist falsch. Überhöhte Kosten? Gar von hundert Euro? Nicht mit dem Mieterbund!

Rausmodernisiert oder fast?

So wichtig Modernisierungen sind – die Mietsteigerungen können ein Problem werden.

Welche Modernisierungen wirklich geduldet müssen und welche nicht, bespicht man sicherheitshalber mit Fachleuten - am besten mit unseren.

Keine Angst vor Großvermietern!

Vor dem Gesetz sind Sie genauso groß - wenn Sie gute Juristen an Ihrer Seite haben!

Juristen mit langjähriger Erfahrung über die Wohnungsanbieter am Ort und die Probleme im Quartier. Fachleute, die kritische Entwicklungen über Jahre kennen, genau wissen, wo sie bei juristischen Problemen hinschauen und dieses Wissen bündeln. Idealerweise für ganze Mietergemeinschaften. So geht effektive Rechtsvertretung.

Wer sind wir?

Der größte Interessensverband für Mieterinnen und Mieter im Großraum Nürnberg.

Wir kümmern uns raum, dass Mieterinteressen in der Politik und den Wohnungsunternehmen gehört werden. Für den DMB Nürnberg beraten ausschließlich auf Mietrecht spezialisierte Volljuristen und Fachanwält:innen für Mietrecht. Wir führen außergerichtlichen Schriftwechsel – auf Wunsch auch mit der Sicherheit einer optionalen Mietprozesskostenversicherung im Rücken.

Mitglied werden - einfach online!

Die wichtigsten Informationen zur Mitgliedschaft bei uns haben wir unten für Sie zusammengefasst.

Mein Mieterbund online